Fango, Heißluft, heiße Rolle

Fango:

(italienisch fango, Plural fanghi: Schlamm, Schlick, heilender Schlamm) ist ein Mineralschlamm vulkanischen Ursprungs.

Fango kann allein durch die hohe Temperatur die Durchblutung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur fördern. Das kann auch zur Entspannung der Muskulatur und u. U. zur Linderung von Schmerzen beitragen.

Heißluft:

Die Wärmetherapie "Heißluft" oder auch Infrarotlampen erwärmen vorher das Gebiet und erhöhen schon vorab die Durchblutung so dass der Effekt der Massage danach deutlich höher ist, da das Gewebe nicht erst vom Therapeut vorbereitet werden muss und dieser direkt an der Problematik arbeiten kann.

heiße Rolle:

Die heiße Rolle ist hervor­ragend als Vorbereitung für eine Massage geeignet. Nach und nach werden die mit heißem Wasser getränkten Frotte­hand­tücher abgewickelt. Dabei kann die abgegebene Wärme optimal für Ihr persön­liches Wohl­befinden abgestimmt werden. Durch die Hitze­anwendung wird die Durch­blutung angeregt und damit der Stoff­wechsel verbessert. Die Muskulatur kann sich entspannen und das Binde­gewebe wird dehnbarer. Mit einer heißen Rolle als Vorbehandlung, können sie die darauf folgende Massage richtig genießen und haben länger etwas davon.

Hier finden Sie uns

HET Saunabad GmbH 

Heidrun Tippel
Max-Planck-Str. 17
63322 Rödermark

Terminvereinbarungen

Rufen Sie an 06074-96509 !

 

Bitte keine Terminabsagen,- änderungen oder -vereinbarungen über das Internet !!! Danke.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HET Saunabad GmbH